Foodblogger Dishstorm Shitstorm

Foodblogger haben den Shitstorm inzwischen auch für sich entdeckt. Als „Dishstorm„.

Shitstorms gehören zum Alltag. Im Web wird immer rascher und immer gnadenloser Kritik geübt. Kleiner Fehler, schlimme Folgen: Unternehmen haben Angst vor dem Shitstorm.

Und das, obwohl der sogenannte Shitstorm inzwischen manchmal ziemlich groteske Formen annimmt – jüngstes Beispiel: Um sich für als zu werblich empfundene Kommentare eines Saucenherstellers zu rächen, überschütteten Food-Blogger denselben mit einem Shitstorm aus Rezepten, genannt „Dishstorm“. Relevanz? Fehlanzeige. In einem ganz besonders ausführlichen (und trotz ernsten Hintergrundes auch etwas humorvollen) Gastbeitrag fasse ich alles aus meiner Sicht Relevante zum Thema zusammen. Die Inhalte meines Shitstorm-Kompendiums im Überblick:

  • Was ist eigentlich ein „Shitstorm“? Warum ich den Begriff nicht mag und was wirklich wichtig ist.
  • Kriterien zur Einschätzung von Shitstorms: Relevanz, Reichweite, Dynamik, all das lässt sich recht genau messen und beurteilen.
  • Kann man sich auf einen Shitstorm vorbereiten? Auf jeden Fall: Durch die genaue Analyse eigener Stärken und Schwächen und die intensive Beschäftigung mit den Argumenten der Kritiker.
  • Praxisbeispiel: Coca-Cola und der ARD Markencheck. So hat sich Coca-Cola systematisch auf die kritische Auseinandersetzung vorbereitet.
  • Shitstorm-Checkliste: Was ist zu beachten, wenn der Shitstorm bereits im Gange ist? Auch dann ist es noch nicht zu spät für eine überlegte und erfolgreiche Reaktion.

Ich freue mich über Meinungen, Ergänzungen und Kritik zu meinem ausführlichen Shitstorm-Kompendium im Lexware Blog.

Videos: Shitstorm-Prävention und Umgang mit Kundenkritik im Web

Wer lieber zuhört statt liest: Umfassend zum Thema referiert habe ich bei zwei Vorträgen im Rahmen der Social Media Week Hamburg. Die Mitschnitte gibt’s hier:

Abbildung: Gefürchtet – Der Social-Media-Shitstorm (Bild: photocase/thomasfuer)

mautic is open source marketing automation
Bis 31.03.2017: Bei neuen Domain-Endungen wie .shop und .gmbh bis zu 80% Rabatt - Promo Codes finden Sie hier!
Heute: Black Business Day / bei Domains mit bis zu 99% Rabatt