This post is also available in: enEnglish

Online Reputation Management

Wie Unternehmen und Personen ihre Online-Reputation schützen können

Online Reputation Management (ORM): Der Weg zur Strategie

Online Reputation Management beschreibt den Prozess der Erfassung, Analyse und gezielten Steuerung der Online-Reputation von Unternehmen, Personen oder Organisationen.

Im Web wird heute mit harten Bandagen gekämpft: Kritiker und unzufriedene Kunden oder ehemalige Mitarbeiter äußern Kritik. Wettbewerber und anonyme Trolle überziehen Unternehmen und Organisationen mit Schmähkritik, Zynismus, Zuspitzungen oder unwahren Behauptungen.

Die Online-Reputation kann in gewissen Grenzen gegen derartige Angriffe verteidigt werden. Voraussetzung ist ein Monitoring-, Analyse- und Strategieprozess.

Genau dabei können wir Ihnen helfen: Auf Basis langjähriger Erfahrung unterstützen wir Organisationen und Personen beim Aufbau eines strategischen Online Reputation Managment.

Online Reputation Management umfasst:

  • das Ausarbeiten einer grundsätzlichen Strategie
  • kontinuierliches Monitoring und Reporting
  • Kontrolle und, im Rahmen des Möglichen, auch Beeinflussung von Inhalten in Suchmaschinen und Social Networks
  • Konkurrenzanalysen
  • Online-PR-Maßnahmen, um den guten Ruf zu fördern
  • Überprüfen und Einordnen von Inhalten in Bewertungsportalen
  • Überprüfung kritischer Inhalte auf Plausibilität und Authentizität: Handelt es sich um echte Kritik oder Spam / wettbewerbsrechtlich unzulässige Aktivitäten der Konkurrenz?
  • Szenario-Planung für Shitstorms
  • Coaching, Schulungen und Seminare

Wer benötigt ein aktives Online Reputation Management?

Online Reputation Management ist für alle Unternehmen, Organisationen und Personen sinnvoll, deren Kunden, Kritiker oder Stakeholder sich im Web austauschen. 

„Also für jeden“,

werden Sie jetzt wohl denken.

Und genau so ist es:

  1. Selbst Privatpersonen sollten regelmäßig überprüfen, ob und in welchem Umfang persönliche Daten sowie den eigenen Namen betreffende Kommunikation im Internt auffindbar ist.
  2. In Unternehmen und Organisationen sind oft die Verantwortlichkeiten für Online Reputation Management nicht klar geregelt. Die Folge: Es kümmert sich niemand darum.

Dabei sind klare Prozesse und Zuständigkeiten der Schlüssel zu funktionierendm Online Reputation Management.

Festgelegt werden sollten

  • Aufgabenbereiche und Abläufe. Wer behält die Online-Reputation mit Hilfe welcher Monitoring Tools im Griff?
  • Bewertungskriterien und Strategien für den Umgang mit Kritik. Welche Kritik ist geschäftskritisch? Worauf müssen wir reagieren, worauf nicht? Wo ist eher eine Verdrängungstaktik gegenüber negativen Web-Inhalten angesagt, wo macht ein Dialog mit Kritikern Sinn? An welchen Stellen schließlich sind juristische Schritte das Mittel der Wahl?

Praxistraining Online Reputation Management

Alle Theorie ist grau.

Optimieren Sie Ihr Online Reputation Management im Rahmen eines spannenden und erkenntnisreichen Workshops.

Bernhard Jodeleit

Bernhard Jodeleit

Bernhard Jodeleit, Gründer der Lots of Ways GmbH, unterstützt Unternehmen seit vielen Jahren aktiv im Online Reputation Management – und zwar nicht bei den leichten Themen. Je komplexer und schwieriger die Herausforderung, desto mehr Luft nach oben. Von uns federführend erarbeitete Strategien für Online Reputation Management haben in der Vergangenheit mehrfach Branchenpreise gewonnen.

Greifen Sie im Rahmen eines Praxistrainings für Online Reputation Management auf diesen Erfahrungsschatz zurück.

Bei einem Workshop in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Organisation können Sie nicht nur einen großen Schritt in Sachen Strategie vorankommen. Darüber hinaus eröffnet eine Echtzeit-Krisensimulation innerhalb eines abgeschotteten Social Networks auf einem Testserver Ihrem Kommunikationsteam die einmalige Möglichkeit, eine Krisensituation im Web live durchzuspielen und dabei wertvolle Learnings für die internen Prozesse zu erzielen.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Mit Online Reputation Management schützen Sie Ihren guten Ruf im Web

Wir unterstützen Sie gern. Lernen Sie die Möglichkeiten in einem unverbindlichen Erstgespräch kennen.

Kontakt


Angebot? Erstes Vorgespräch? Wir freuen uns auf Sie. Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an: Tel. +49 7471 7020540. Damit Sie von Anfang an sicher mit uns kommunizieren können, stellen wir ein auf Wunsch PGP-verschlüsseltes Kontaktformular für Sie bereit. Alle Angaben sind optional. Ihre Daten werden nur zur Beantwortung Ihrer individuellen Anfrage genutzt und im Anschluss gelöscht.

Verschlüsselung


Alle Angaben sind freiwillig. Bitte denken Sie daran, E-Mail oder Telefon anzugeben, damit wir Sie erreichen können. Sie haben die Möglichkeit, Ihre gesamte Nachricht mit OpenPGP zu verschlüsseln. Damit ist sie nur für Bernhard Jodeleit, Inhaber der Lots of Ways GmbH, decodierbar. Das geht ganz einfach: Nachricht eingeben, den folgenden Button "Verschlüsseln" anklicken und dann die codierte Nachricht an uns übertragen.



* Bitte erst nach vollständiger Eingabe!

Verschlüsselbares Formular für Ihre Nachricht an uns

Zustimmung

10 + 1 =

Auf Wunsch: Dauerhaft verschlüsselte Kommunikation mit uns

Obiges Kontaktformular funktioniert ohne technische Voraussetzungen auf Ihrer Seite verschlüsselt. Sofern Sie dauerhaft verschlüsselt per E-Mail mit uns kommunizieren möchten und mit der Verwendung von PGP-Verschlüsselung vertraut sind, verwenden Sie gern den Public PGP Key von Bernhard Jodeleit, Gründer der Lots of Ways GmbH.

Public PGP Key Bernhard Jodeleit herunterladen