Heute habe ich ein kleines Tutorial gebastelt. Ich glaube, es war mein erstes. Eher als Notlösung, da ein Kunde, dessen Website wir in den kommenden Tagen neu gestalten werden, am Arbeitsplatz keinen Zugriff auf Screensharing-Tools hatte. Daher bot ich an, ein kleines Video aufzunehmen.

Beim dritten Versuch hat es dann auch geklappt. Mit dem Quick Time Player für Mac OS lassen sich solche Video Tutorials übrigens super leicht aufzeichnen. YouTuber der jüngeren Generation werden das vielleicht als alten Hut empfinden; für mich war es neu.

Eigentlich hatte ich dem Kunden das alles live zeigen wollen, aber dann habe ich es eben aufgenommen.

In dem Video Tutorial zeige ich, wie verblüffend einfach sich komplexe WordPress Websites heutzutage pflegen lassen. Ohne Programmierkenntnisse. Ohne Rechnungen für jeden Handgriff von der Web-Agentur.

I’m loving it!

Bernhard Jodeleit Lots of Ways GmbH Gründer und Inhaber
Sie haben Fragen oder möchten ein Gespräch vereinbaren? Ich freue mich auf Ihre Nachricht und melde mich umgehend bei Ihnen.
Absenden